Shapeline und Mesacon kooperieren bei einer neuen Generation von Messsystemen für die Stahlindustrie

Das russische Stahlunternehmen Metchel ist der erste Kunde, der das in einem Zusammenarbeit zwischen Shapeline und der Mesacon Messelektronik GmbH entwickelte Integrated Multi Measurement Systeme, das speziell für heißes Walzen bietet positions- und planheitskompensierte Dickenprofile geschaffen wurde. Zusätzlich liefert es Profile für Planheit, Breite, Geschwindigkeit, Länge und Temperatur in ein einzelnes System. Verschiedene andere Kunden haben großes Interesse an dem neuen Produkt gezeigt und während des Jahres sind mehr Lieferungen zu erwarten.

Die Umgebung in einem Heißwalzwerk stellt hohe Anforderungen. Rauch, Dampf, Wasser und Hitze sind Herausforderungen für sowohl die Messgenauigkeit als auch für die Lebensdauer und Langzeitstabilität der Sensoren. Die Sensoren des neuen Systems sind alle in die bewährte Mechanik der der Mesacon C-Frames integriert. Luftreiniger, Hitzeschilde, und sowohl aktive wie auch passive Kühlung sichern geringen Wartungsaufwand, lange Lebensdauer und reproduzierbare Daten.

“Zum ersten, aber sicherlich nicht zum letzten Mal integrieren wir von Shapeline unser System in ein von einem Partnerunternehmen bereitgestelltes System.” sagt Shapelines Geschäftsführer, Dr. Pär Kierkegaard,. ”Mesacons Kompetenz und Erfahrung innerhalb dieser Branche unterstützt uns dieses für uns neue Gebiet auf effiziente Weise zu erschließen. ”

Detlef Jährling, Vizepräsident von Mesacon sagt: “Seit langer Zeit arbeiten wir im Marketing gemeinsam mit Shapeline. Ich bin glücklich, dass es uns nun gelang, diese Zusammenarbeit auf das Gebiet der Produktentwicklung ausweiten zu können. Die Kombination der Kompetenz der beiden Unternehmen kommt unseren Kunden zugute, indem wir diesen die bestmöglichen Lösungen für ihre Messprozesse anbieten können.”

Zögern Sie nicht, Kontakt mit unsere Unternehmen oder deren Repräsentanten auf Ihrem Heimatmarkt aufzunehmen, um zusätzliche Informationen über das Produkt und dessen Anwendungsmöglichkeiten in Ihrer Produktionslinie zu erhalten.

Über Mesacon
Kunden aus aller Welt vertrauen der hohen Präzision der Methoden der MESACON Messelektronik GmbH für die Dicken- und Schichtdickenmessungen seit mehr als 50 Jahren Modulare Systemkomponenten für berührungslose, nicht zerstörende Messmethoden in Echtzeit ermöglichen unseren Kunden die vollautomatische Steuerung ihrer Produktionsprozesse. Mehr Information finden Sie auf unserer Homepage www.mesacon.com.