Sandvik Materials Technology bestellt ein in-line Shapeline 500 System

Sandvik Material Technology, Schweden, hält seine hohen Standards bezüglich der Planheitsmessung und –steuerung aufrecht und bestellt ein in-line Shapeline 500 System für die Planheitsmessungen.

Sandvik Materials Technology in Sandviken, Schweden, wird im Frühjahr 2015  ein Shapeline 500 System für seine Planheitsmessungen installieren, welches ein älteres Shapelinesystem ersetzen soll. Die neuere Generation von Shapeline 500 Systemen weist eine komplett neue, fortgeschrittene Software  wie auch eine verbesserte Hardware auf.

Sandvik Materials Technology produziert  Edelstähle, die höchsten Anforderungen genügen, spezielle Legierungen und andere Materialien mit starkem Leistungsvermögen. Ihr Präzisionsbandstahl,  einschließlich eines extensiven  Spektrums verschiedener Stahlqualitäten erfordern einen enormen Grad von Festigkeit und Härte, was zu hohen Forderungen an die die Kontrolle und Steuerung der Planheit führt, Das neue Shapeline 500 System wird anstelle des älteren Modells installiert werden um eine höhere Qualität der Messung und Kontrolle der Planheit zu gewährleisten.

PDF Version >>